Musikschule Hoyerswerda
Musikschule Hoyerswerda
Instrumente

Oboe

Instrumente Zoom

Die Oboe gehört zur Familie der Holzblasinstrumente und dort zu den Doppelrohrblattinstrumenten. Die Tonerzeugung erfolgt über ein sog. Rohr, durch das die Luft gepresst wird. Deswegen wird der Unterricht erst ab dem 10. Lebensjahr empfohlen. Um eine gute Atmung frühzeitig zu trainieren, ist das Erlernen der Blockflöte zuvor sehr günstig. Die Oboe ist in Blas- und Sinfonieorchestern zu hören. Aber besonders häufig wird sie in der Kirchenmusik eingesetzt.

Tipp:
An unserer Schule erhalten die Oboisten ihre ersten Erfahrungen für das gemeinsame Musizieren im Kinder- und Jugendblasorchester.

Unterricht:
Einzelunterricht, 30 Minuten   


Hier geht es zum Anmeldeformular...

Weitere Informationen zum Thema: