Musikschule Hoyerswerda
Musikschule Hoyerswerda
Instrumente

Blechblasinstrumente

Foto: © Christiane Niklas / pixelio.de
Foto: © Christiane Niklas / pixelio.de
Zoom

Zu den bekanntesten Blechblasinstrumenten gehören die Trompete, das Waldhorn, die Posaune und die Tuba. Um eine größere Farbenvielfalt im Orchester zu erreichen, können auch noch das Kornett, das Euphonium das Baritonhorn oder das Tenorhorn eingesetzt werden. Die Tonerzeugung erfolgt über ein trichter- oder kesselförmiges Mundstück, welches auf den Lippen aufgesetzt wird. Je nach Körpergröße und Luftvolumen entscheidet der Lehrer in Absprache mit dem Schüler, welches Instrument am geeignetsten ist. Auf Grund der Vielfalt an Blechblasinstrumenten ist ein Beginn ab dem 8. Lebensjahr möglich.

Tipp:
An unserer Schule erhalten die Blechbläser ihre ersten Erfahrungen für das gemeinsame Musizieren  im Blechbläserensemble.

Anfangsunterricht:
Partnerunterricht, 45 Minuten

Später je nach Leistungsstand:
Einzelunterricht, 30 Minuten oder 45 Minuten
 


Hier geht es zum Anmeldeformular...

Weitere Informationen zum Thema: