Musikschule Hoyerswerda
Musikschule Hoyerswerda
Instrumente

Violoncello

Foto: © Dieter Schütz / pixelio.de
Foto: © Dieter Schütz / pixelio.de
Zoom

Das Violoncello gehört zur Familie der Streichinstrumente. Ein günstiges Alter zum Einstieg in den Unterricht ist das 5./6. Lebensjahr. Je nach Größe des Kindes gibt es das passende Instrument – es wächst sozusagen mit. Die Tonerzeugung erfolgt durch Streichen eines Bogens auf den Saiten des Instrumentes. Da die Töne eher tief erklingen, spricht man auch vom Bassinstrument. Ein Streichensemble oder Orchester ist ohne Violoncello undenkbar.

Tipp:
Bereits ab dem 2./3. Unterrichtsjahr ist das Musizieren in unseren Streichorchestern möglich.

Anfangsunterricht:
Partnerunterricht, 45 Minuten

Später je nach Leistungsstand:
Einzelunterricht, 30 Minuten oder 45 Minuten
 


Hier geht es zum Anmeldeformular...

Weitere Informationen zum Thema: